Richard David Precht

Mittwoch, 31. Mai 2017 - 19:00

Im Rahmen der WERKtage 2017

Richard David PrechtRichard David Precht, geboren 1964, ist Philosoph, Publizist und Autor und einer der profiliertesten Intellektuellen im deutschsprachigen Raum. Er ist Honorarprofessor für Philosophie an der Leuphana Universität Lüneburg sowie Honorarprofessor für Philosophie und Ästhetik an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Seine Bücher wie »Wer bin ich – und wenn ja, wie viele?«, »Liebe. Ein unordentliches Gefühl« und »Die Kunst, kein Egoist zu sein« sind internationale Bestseller und wurden in insgesamt mehr als vierzig Sprachen übersetzt. Seit 2012 moderiert er die Philosophiesendung »Precht« im ZDF. Michael Au (Moderation) wurde 1964 in Wissen (Sieg) geboren und machte dort 1984 Abitur. Er ist Literaturreferent des Landes Rheinland-Pfalz und stellvertretender Leiter der Kulturabteilung des Ministeriums für Wissenschaft und Kultur. Er war lange als Journalist tätig und schrieb zahlreiche Literaturrezensionen für Tageszeitungen und Magazine.

Tickets gibt's im Online-Shop, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder unter der Ticket-Hotline 0180 6050400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. Festnetz, 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus allen Mobilfunknetzen).

Veranstalter: kulturWERKwissen gGmbH in Kooperation mit der Wissener eigenART