Kölsche Weihnacht

Sonntag, 3. Dezember 2017 - 18:00

Eine wunderbare Mischung aus Romantik und Komik im Kulturwerk Wissen

Auch dieses Jahr präsentieren die allseits bekannten und beliebten Künstler aus dem Kölner Karneval wieder die Kölsche Weihnacht im Kulturwerk in Wissen. Am 03. Dezember 2017, passend zum 1. Advent, erwartet das Publikum eine wunderbare Mischung aus Romantik, Volkstümlichkeit, Karneval, Komik und Satire. Die engagierten Künstler werden garantiert die Lachmuskeln der Gäste bis aufs äußerste strapazieren. Der Moderator und Bauchredner Peter Kerscher wird mit seiner Kuh Dolly den Abend moderieren. Kerscher und Dolly, ein perfektes Comedy Duo sorgen für viel Spaß auf der Bühne.

Auch zahlreiche Gäste dürfen an dem Abend nicht fehlen. Dazu zählt Liselotte Lotterlappen, die unvergleichliche Comedy-Dame mit dem Zungenschlag eines Leguans. Chaotisch und doch immer mit Strategie, urkomisch, spontan und mit ihrer unverwechselbar liebenswerten Art versprüht Lieselotte einen einzigartig frischen Duft von Leichtigkeit und Witz.

Ebenso gehört „Die Erdnuss“ zu den Gästen. Im Weihnachtprogramm nutzt Stefan van den Eertwegh die Gelegenheit, noch einmal an das zurückliegende Jahr zu erinnern und auch schon mal einen Ausblick auf das bevorstehende Weihnachtsfest und über den Jahreswechsel hinaus zu wagen. Von heiter bis besinnlich.

Die „Domhätzjer“ Nadine und Chantal sind beide in Kölle geboren und somit echte kölsche Mädchen. Sie singen schon seit Kindesalter und lieben Köln und vor allem den Karneval.

Zum Finale betreten die CÖLLNER die Bühne. Mit Ihren Hits wie "Die Winzerin vom Rhein", "Dann jon de Lampe ahn", "Die Nr.1 vom Rhein", "Angelina" und vielen anderen Songs machen Sie auch zur Weihnachtszeit mächtig Stimmung. Sie gehören mittlerweile zu einer der beliebtesten Karnevalsbands in Köln und Umgebung. 100% Live, handgemacht und geschmackvoll ist das Credo der Band, welches durch die 6 Musiker immer wieder unter Beweis gestellt wird. Regelmäßige Auftritte im Radio, Fernsehen und in der Lachenden Kölnarena unterstreichen den Erfolg dieser Musikgruppe.

Die Abendkasse ist ab 18 Uhr geöffnet, die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr.

Tickets gibt's im Online-Shop, bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder unter der Ticket-Hotline 0180 6050400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. Festnetz, 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus allen Mobilfunknetzen).

Veranstalter: kulturWERKwissen gGmbH in Kooperation mit der Wissener eigenART